Architecture Sets

drgoldfinger
Beiträge: 226
Registriert: Do 22. Okt 2015, 22:11

Architecture Sets

Beitrag von drgoldfinger » Do 11. Feb 2016, 07:23

Hallo zusammen.
Da ich ein großer Fan der Architecture-Reihe bin, würde ich mich gerne einmal mit euch austauschen und mögliche Quellen diskutieren. Wie sicherlich bekannt, sind die Architecture-Sets nicht überall erhältlich. Quellen, die mir bekannt, sind die folgenden:

- Spielemax: Gelegentlich gute Aktionen (20%) aber schlechte Verfügbarkeit und nur geringe Mengen
- Galeria Kaufhof: Ausschließlich die neuesten Sets bei schlechten Rabatten
- Real online: Breite Auswahl und im Abverkauf richtig gute Rabatte
- S@H: Natürlich gute Verfügbarkeit aller am Markt befindlichen Sets, jedoch eigentlich nie rabattiert
- SMDV/Voelkner: Mit GS ab und an gute Angebote, jedoch schlechte Verfügbarkeit und nur geringe Mengen
- TRU: Gute Verfügbarkeit aller Sets, allerdings kaum Rabatte
- Amazon: Geringe Verfügbarkeit von Sets, teilweise aber richtig gute Rabatte

Wie ihr seht sind die Beschaffungsmöglichkeiten doch eher begrenzt. Kennt ihr weitere Quellen? Wie steht ihr zu Architecture-Sets?

Gruß

Mr.Bjoern
Beiträge: 108
Registriert: So 18. Okt 2015, 14:57

Re: Architecture Sets

Beitrag von Mr.Bjoern » Do 11. Feb 2016, 08:59

kann deine Aussagen nur unterstreichen.
Versuche auch meistens über Spielemax, Galeria oder real zu beziehen.

Zudem lohnt es sich auch einfach mal kleine Händler anzuschreiben.
Diese haben zu meinem erstaunen häufig noch "alte" Sets da.


Bin gerade dabei einen Teil meiner Sets die mehrfach vorhanden sind (21002, 21004, 21005, 21009 und 21012) zu verkaufen :-)

technikfan
Beiträge: 104
Registriert: So 1. Nov 2015, 20:54

Re: Architecture Sets

Beitrag von technikfan » Do 11. Feb 2016, 21:41

Idee und Spiel Geschäfte haben es und bei Karstadt habe ich auch schon was gesehen

Don-T
Beiträge: 26
Registriert: Do 10. Dez 2015, 14:13

Re: Architecture Sets

Beitrag von Don-T » Fr 12. Feb 2016, 17:01

Ich finde die Architecture Sets auch klasse, nicht zwingend aus Investment aber aus Bau / Displayspaß.
Habe vor Kurzem mir die Villa Savoye geholt, die wartet hier noch ;)

Den Tip mit den kleinen Spielzeugläden find ich gut. Aber die, die hier bei uns sind, da kannst max. den Ferrari / Bulli für. 119 EUR kaufen :/

technikfan
Beiträge: 104
Registriert: So 1. Nov 2015, 20:54

Re: Architecture Sets

Beitrag von technikfan » Mo 14. Mär 2016, 09:28

Aktuell geht am besten das Uno Hauptquartier, kann Ich Mir zwar nicht erklären, ist aber so
Sogar space needle findet grade abnehmer

Benutzeravatar
brickeven
Beiträge: 119
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 16:14

Re: Architecture Sets

Beitrag von brickeven » Di 15. Mär 2016, 20:35

Heute bei Müller meine Pakete geholt:

https://twitter.com/brickeven_de/status ... 4191926272

Memorial für je 13,50 € :D

technikfan
Beiträge: 104
Registriert: So 1. Nov 2015, 20:54

Re: Architecture Sets

Beitrag von technikfan » So 4. Sep 2016, 21:35

Aktuell das Capitol und der Buckingham Palace in den Verkauf gestartet
Das Jahr begann ja ansich anspruchslos mit Venedig Berlin und New York
Aber diese beiden sollten jetzt nicht fehlen

drgoldfinger
Beiträge: 226
Registriert: Do 22. Okt 2015, 22:11

Re: Architecture Sets

Beitrag von drgoldfinger » Mo 5. Sep 2016, 10:18

technikfan hat geschrieben:Aktuell das Capitol und der Buckingham Palace in den Verkauf gestartet
Das Jahr begann ja ansich anspruchslos mit Venedig Berlin und New York
Aber diese beiden sollten jetzt nicht fehlen
Ich halte es für unwahrscheinlich, dass die Städte-Sets tatsächlich im Wert steigen werden.
Generell sehe ich aktuell das Problem, dass aus jedem im entferntesten "berühmten" Gebäude ein Architecture-Set gemacht wird.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Leute für ein Set wie das Memorial nach Auslaufen über 30-40 € ausgeben werden. Rechne ich meinen Aufwand für Auftragsabwicklung und Versand gegen komme ich auf minimalen Ertrag.

Benutzeravatar
c0rvette
Beiträge: 75
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 14:09

Re: Architecture Sets

Beitrag von c0rvette » Mo 5. Sep 2016, 13:10

Der Buckingham Palace ist definitiv nicht schlecht. Habe sowieso noch 40€ in VIP Punkten, die sonst bald (zumindest teilweise) verfallen - wüsste auch derzeit nichts anderes um sie sinnvoll einzulösen.

miccy.b
Beiträge: 98
Registriert: So 18. Okt 2015, 19:40

Re: Architecture Sets

Beitrag von miccy.b » Di 6. Sep 2016, 19:02

drgoldfinger hat geschrieben:
technikfan hat geschrieben:Aktuell das Capitol und der Buckingham Palace in den Verkauf gestartet
Das Jahr begann ja ansich anspruchslos mit Venedig Berlin und New York
Aber diese beiden sollten jetzt nicht fehlen
Ich halte es für unwahrscheinlich, dass die Städte-Sets tatsächlich im Wert steigen werden.
Generell sehe ich aktuell das Problem, dass aus jedem im entferntesten "berühmten" Gebäude ein Architecture-Set gemacht wird.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Leute für ein Set wie das Memorial nach Auslaufen über 30-40 € ausgeben werden. Rechne ich meinen Aufwand für Auftragsabwicklung und Versand gegen komme ich auf minimalen Ertrag.
Ich bin ein großer Fan der Architecture Reihe. Wertsteigerungen waren hier in der Vergangenheit garantiert. Allerdings befürchte ich für die momentanen Sets viel zu große Stückzahlen und vor allem, viel zu lange Laufzeiten. Da braucht man einen langen Atem. Dafür sind die Kartons schön klein.
Capitol und Buckingham Palace sind sehr schöne Sets und selbst uvp schon preislich ok. Bei entsprechenden Rabatten werde ich mir davon sicher ein paar Einlagern. Und für die Städtesets sind ja auch schon Nachfolger in Sicht.

Antworten