Verbesserungen und Anregungen

technikfan
Beiträge: 103
Registriert: So 1. Nov 2015, 20:54

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von technikfan » Mo 8. Feb 2016, 23:40

technikfan hat geschrieben:Ich vermisse die Einkaufslisten hier drinne etwas
Das gefällt mir im Blog äußerst gut
Oder bin Ich zu verplant um die zu finden ?
Leider immer noch keine Reaktion des Admins hierzu
Ein Vorschreiber hier vermisst mehr Leben
Wenn hier auf vernünftige Fragen keine Reaktion erfolgt, ist das für mich auch kein Gewinn

Legolas
Administrator
Beiträge: 65
Registriert: Do 16. Apr 2015, 21:07

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von Legolas » Do 11. Feb 2016, 12:24

Ja, ich bin mir der Einkauflsite etwas hinterher. Werde aber in jedem Fall ein Update machen ;). Momentan lässt die Zeit das nicht zu.... Sorry.

ticki_tacka
Beiträge: 217
Registriert: Di 15. Dez 2015, 00:42

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von ticki_tacka » Fr 4. Mär 2016, 16:51

Das Forum scheint nicht wirklich gegen Spam abgesichert zu sein - so macht das wenig Sinn. Ich denke, ich ziehe mich vorerst zurück. Als Admin eines Forums sollte man auch mal in Erwägung ziehen, sich um solche Kleinigkeiten zu kümmern.

Benutzeravatar
brickeven
Beiträge: 119
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 16:14

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von brickeven » Fr 4. Mär 2016, 16:55

ticki_tacka hat geschrieben:Das Forum scheint nicht wirklich gegen Spam abgesichert zu sein - so macht das wenig Sinn. Ich denke, ich ziehe mich vorerst zurück. Als Admin eines Forums sollte man auch mal in Erwägung ziehen, sich um solche Kleinigkeiten zu kümmern.
Ja, ist leider heute extrem gewesen. Hoffe Logolas fixt das schnell :|

Legolas
Administrator
Beiträge: 65
Registriert: Do 16. Apr 2015, 21:07

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von Legolas » Sa 5. Mär 2016, 07:06

hmn. das Problem ist dass ein echter User die Kennung anzulegen scheint.
Ich könnte nur noch auf "neue User müssen auf Admin freischaltung warten" switchen ....

Benutzeravatar
brickeven
Beiträge: 119
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 16:14

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von brickeven » Do 24. Mär 2016, 09:48

Legolas hat geschrieben:hmn. das Problem ist dass ein echter User die Kennung anzulegen scheint.
Ich könnte nur noch auf "neue User müssen auf Admin freischaltung warten" switchen ....
Wäre es nicht sinnvoll, wenn Du einem Stammuser Mod-Rechte gibst, um das etwas einzudämmen?

Gibt ja einige User, die schon etwas länger dabei sind und aktiv im Forum posten.

LG

Legolas
Administrator
Beiträge: 65
Registriert: Do 16. Apr 2015, 21:07

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von Legolas » Fr 25. Mär 2016, 10:39

Ja, ich sitze hier grad im Legoland und administriere nebenher hier das Forum... Evtl würde ein zusätzlicher Mod helfen. Falls jemand Lust hat, einfach eine kurze PN an mich, evtl. mit einer kurzen Referenz.

Anfragen von Personen welche sich hier im Forum nicht einmal vorgestellt haben, werde ich leider nicht berücksichtigen.
Gruß
Legolas

technikfan
Beiträge: 103
Registriert: So 1. Nov 2015, 20:54

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von technikfan » Di 29. Mär 2016, 22:21

Tut sich schon etwas ?
Wem bringt eigentlich das Zumüllen eines Lego Forums etwas ?
Das frage ich mich

Benutzeravatar
BachManiac
Beiträge: 48
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 12:50
Wohnort: Oberösterreich

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von BachManiac » Do 1. Dez 2016, 13:02

Hallo zusammen!!


Ich würde auch ein "Mitglieder" - Unterforum gutheissen, welches wie das Verkäuferforum nur für Mitglieder sichtbar ist.

In dieses Forum sollten dann alle Strategien, Erfahrungen ect. hineingeschoben werden, sodass im öffentlichen Bereich nur mehr nicht bzw. wenig "brisante" Themen stehen wie z.b. "was hab ich gekauft", Shop-Erfahrungen, Verpackung, Lagermöglichkeiten, Aktuelle Angebote ect.


-Wie in meinem Vorstellungspost schon erwähnt, bin zumindest ich schon der Auffassung, dass es sich sehrwohl auf dem großen Markt da draußen auswirkt, wenn hier ein paar Strategien veröffentlicht und dann von ein paar dutzend stillen Lesern in die Tat umgesetzt werden. Der EOL-Markt ist ja trotzdem nur ein kleiner Bruchteil vom großen Massenmarkt, deshalb ist dieser leichter beeinflussbar.


-Ich gebe zu, meine Kaufstrategien nicht zu posten in der Angst, dass diese zu sehr nachgeahmt und dadurch ineffizienter wird, doch ehrlich gesagt, ist das eh nur die halbe Wahrheit:
Die "goldene Strategie" gibt es ohnehin nicht, denn wie man sieht, gibt es fast immer jemanden, der an der Strategie des anderen etwas auszusetzen hat oder sie zumindest für verbesserungswürdig hält.
Jeder braucht sich nur selber die Set-Vorgeschichte (Vorgänger, ähnliche Sets ect) anzuschauen, um zu abzusehen, wie gut es im Wert steigern wird. Von dem her ist es eigentlich nur mit ein bisschen Recherche verbunden, die im Internet bestens funktioniert und Strategieüberschneidungen gibt es ohnehin auch immer - ich glaube es gibt kaum einen Investor, der kein Starwars-Set eingelagert hat. ;)
Wie lange die optimale Lagerdauer nach EOL verschiedener Sets ist, liegt auch im Auge des Betrachters.


Und ob neue, bzw. spezielle Set-Serien (Nexo-Knights, Angry-Birds, Scooby-Doo, ect) gut laufen, weiß sowieso niemand. ;)

Bitte urteilt also nicht zu streng mit den Leuten, die eher verhalten mit ihrer Strategieoffenlegungsbereitschaft sind. ;)
Es liegt eben in der Natur der Sache, dass dies hier alles ein großes Miteinander, aber auch ein kleines Gegeneinander ist, das lässt sich imho nicht vermeiden, vor allem wenn der Verkaufszeitpunkt des einen zu früh für den Geschmack des anderen ist und ev. den Preisanstieg dadurch hinauszögert.


-Es gibt neben der Kaufstrategien sowieso noch genügend andere interessante Themen zu diskutieren, die aber meines Erachtens auch in den geschlossenen Bereich gehören wie z.b. den EOL-Thread.

Nur mal als Anregung!

schöne Grüße!

Günther

Benutzeravatar
TheRareBrick
Beiträge: 92
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 16:09

Re: Verbesserungen und Anregungen

Beitrag von TheRareBrick » Do 1. Dez 2016, 21:20

Ich finde Deine Einstellung zum Thema Strategienaustausch zwar etwas paranoid, wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf, würde Deinem Vorschlag aber ansonsten zustimmen. Ich fände es auch schöner, wenn man in einer geschlossenen Gruppe diskutieren könnte.

Bzgl. Deiner Verkaufsstrategie möchte ich anmerken, dass Du vermutlich durch Lego-Investment nicht reich werden wirst, ganz egal welche Strategie Du fährst. Aber vielleicht sage ich das ja auch nur, weil ich Deine Strategie nicht kenne. ;)

Antworten